Wie unter Schwert der Unterscheidung skizziert, existiert heute die

  • Notwendigkeit eines forschenden Führungsstils

zur Herausbildung einer Haltung, die uns in die Lage versetzt, die in naher Zukunft dringend

  • notwendigen Kompetenzen zu entwickeln:
    • teamorientiert und
    • kosmisch getragen …

… Lösungsräume zu kreieren,

  • komplexe Lösungsstrategien und
  • komplexe Lösungen für
  • dynamisch expandierende, sich rasch verändernde komplexe Lösungen

zu entwickeln …

Die Motivation unserer Studenten wird künftig nicht mehr die vermeintliche Erwartung des sie sozialisierenden Umfeldes sein

Zur Ausbildung o.g. Kompetenzen benötigt der Student einen Mentor, der ihm die Möglichkeit eröffnet,

  • wahrzunehmen,
  • ernst zunehmen
  • und unterstützend individuell und kollektiv zu folgen.

Von der Sache her zu vermittelnde Inhalte bedürfen der

  • Zustimmung der Seele, um
    • nachhaltig tragfähig
    • im Einklang mit der heilenden Entfaltung des Seelenplans
    • getragen und gestützt von kosmischen und himmlischen Wesenheiten
    • im Einklang mit den Erfordernissen der Gesamtheit
    • und individuell erfüllend zu sein.

Diese Zustimmung der Seele drückt sich in einem

  • immer vollständigerem Inkarnieren in den Körper und damit einem
  • immer umfassenderem in der Welt sein
    • auf den unterschiedlichsten Ebenen und
    • auf die unterschiedlichste Art und Weise
    • bei Integration aller Seelenanteile aus.

Entscheidend aus seelischer Sicht ist hier

  • die ehrliche Bitte des Studenten, Führung durch den Mentor/Coach zu erhalten, sowie
  • die spontane und uneingeschränkte Akzeptanz des freien Willens des Studenten durch die Führung.

Nur durch die freie Zustimmung geht

  • ein Erkenntnisgewinn mit
  • einer stimmigen emotional energetischen, transformativ-heilenden Erfahrung einher,
  • die kosmische oder himmlische Räume oder Dimensionen bestenfalls nachhaltig öffnet.

Die Motivation unserer Studenten wird künftig nicht mehr die vermeintliche Erwartung des sie sozialisierenden Umfeldes sein

Wir von COI leiten Dich an, in eine gesunde Haltung hineinzuwachsen,
die Dich befähigt, Deine Studenten über eine Berührung der Seele
zart und klar zu leiten.

Nimm Dir Zeit, gib Dir den Raum, ganz gesammelt der Bewegung Deiner Seele zu lauschen und dieser zu folgen. Wenn es Dich zu uns führt, werden wir von unserer Seite aus prüfen, ob eine gemeinsame Ausbildungszeit ansteht.

Wir danken Dir. Dein COI-Team

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Formulare zu laden.

Inhalt laden